Dipl. Hochbauingenieurin bzw. einen Dipl. Hochbauingenieur (FH)/ Bachelor der Fachrichtung Bauingenieurwesen bzw. Architektur (m/w/d)

Husum
veröffentlicht
Gehaltsinformation: Entgelt nach Entgeltgruppe 11 TVöD sowie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Wir suchen zum 01.04.2023 im Fachbereich Zentrale Dienste, Fachdienst Gebäude und Liegenschaften, eine Dipl. Hochbauingenieurin bzw. einen Dipl. Hochbauingenieur (FH)/ Bachelor der Fachrichtung Bauingenieurwesen bzw. Architektur (m/w/d).

Aufgaben:

  • Wahrnehmung der Bauherrenfunktion bei Einschaltung externer Partnerinnen und Partner zur Durchführung von Baumaßnahmen, insbesondere die Übernahme der Projektsteuerung bei größeren Sanierungs- und Neubaumaßnahmen über alle Leistungsphasen der HOAI, inklusive Kosten-, Wirtschaftlichkeits- und Terminkontrolle bei vertraglichen Leistungen Dritter

  • Vorbereitung und Durchführung der baulichen Sanierung, Modernisierung, Renovierung und Instandhaltung (Leistungsphasen 1 bis 9 nach HOAI)

  • Vorbereitung und Durchführung von Investitionsmaßnahmen (Leistungsphasen 1 bis 9 nach HOAI)

  • Fertigen und Überprüfen von Verträgen, Aufträgen für Architektinnen und Architekten, Fachingenieurinnen und Fachingenieure, Gutachterinnen und Gutachter und Firmen

  • Mitwirkung bei der Haushaltsplanung und Haushaltsüberwachung

  • Änderungen und Ergänzungen im Aufgabenbereich und in der Aufgabenzuweisung bleiben ausdrücklich vorbehalten

Wir erwarten:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Hochbaustudium der Fachrichtungen des Bauingenieurwesens,  der Architektur oder vergleichbar

  • wünschenswert: mehrjährige Berufserfahrung in diesem Bereich

  • Kenntnisse im Bereich Planung, Ausschreibung, Vergabe, Durchführung und Abrechnung von Bauprojekten sowie den einschlägigen Regelwerken, z.B. LBO, VOB, VgV, UVgO, HOAI

  • gute kommunikative Fähigkeiten sowie eine hohe Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft

  • die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten sowie Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit

  • ausgeprägte Denk- und Urteilsfähigkeit sowie Verhandlungs- und Organisationsgeschick

  • Freundlichkeit und Belastbarkeit im Umgang mit Firmen, Fachingenieurinnen/ Fachingenieuren und Nutzerinnen/ Nutzern kreiseigener Liegenschaften

  • gute IT-Kenntnisse (MS-Office), wünschenswert: CAD, ORCA

  • Führerschein der Klasse B (ehemals 3) und die Bereitschaft, den eigenen PKW gegen Kostenerstattung nach dem Bundesreisekostengesetz einzusetzen

  • wünschenswert: Kenntnisse und Erfahrungen aus dem Bereich der öffentlichen Verwaltung

Wir bieten:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit (39 Std/Woche)

  • Entgelt nach Entgeltgruppe 11 TVöD sowie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

  • einen sicheren und vielseitigen Arbeitsplatz in einer innovativen und modernen Verwaltung mit persönlichen und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten

  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem attraktiven Arbeitsumfeld

  • ein motiviertes Team, das sich auf eine gute Zusammenarbeit freut

  • flexible Arbeitszeiten und die Vorzüge eines familienfreundlichen Betriebes mit guter Vereinbarkeit von Familie und Beruf

  • sehr gute Fortbildungsmöglichkeiten

Die Vorstellungsgespräche werden voraussichtlich in der 14. Kalenderwoche 2023 stattfinden.

Der Kreis Nordfriesland ist bestrebt den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und erbittet insbesondere Bewerbungen von Frauen. Frauen werden bei gleichwertiger Qualifikation im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund werden ausdrücklich begrüßt.

Teilzeitbeschäftigung ist unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich. Entsprechende Wünsche bezüglich Teilzeitbeschäftigung geben Sie bitte in Ihrem Bewerbungsschreiben an.

Bewerbungen bitte ich bis zum 19.02.2023 ausschließlich als Online-Bewerbung über das Bewerbungsformular an den Kreis Nordfriesland zu richten.

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Entgelt nach Entgeltgruppe 11 TVöD sowie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Keywords Hochbauingenieur (m/w/d), Ingenieur für Bau (m/w/d), Ingenieur für Architektur (m/w/d)
Arbeitsort Marktstr. 6, 25813 Husum

Arbeitgeber

Kreis Nordfriesland

Kontakt für Bewerbung

Frau Inke Plöhn
Fachdienst Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits