Chefarztsekretär (m/w/d) in der Klinik für Geriatrie und Frührehabilitation in Heide

veröffentlicht

Urlaubsflair direkt vor der Haustür: Die weite Landschaft, die gute Luft und das einzigartige Wattenmeer machen das Leben hier an der Westküste aus. In unseren Kliniken an den Standorten Heide und Brunsbüttel setzen sich rund 2.800 Mitarbeitende für die Menschen der Region ein. Interessante Entwicklungsangebote und Benefits machen uns zu einem attraktiven Arbeitgeber. In 25 Instituten und Kliniken mit 792 Klinikbetten bieten wir jährlich 29.000 stationären, 2.100 teilstationären und 50.000 ambulanten Patienten hochwertige medizinische Leistungen. Wir sind Mitglied des Krankenhausverbundes 6 K mit über 10.000 Beschäftigten.


Wir suchen zum 1. Oktober 2021 am Standort Heide Sie als


Chefarztsekretär (m/w/d) in der Klinik für Geriatrie und Frührehabilitation

Die regelmäßige durchschnittliche Arbeitszeit beträgt 35 Stunden wöchentlich.


Ihre Aufgaben:

  • Übernahme allgemeiner Sekretariatsaufgaben sowie Kommunikation mit klinikexternen und klinikinternen Ansprechpartnern
  • Verantwortung für die Postbearbeitung, Abwicklung der Korrespondenz, Übernahme der Büro- und Reiseorganisation, Vor- und Nachbereitung von Besprechungen (samt Protokollführung), Organisation von Veranstaltungen (z.B. Fortbildungen und Kongresse) sowie Dienstplanorganisation unter Nutzung von SP-Expert
  • Unterstützung bei der Organisation des medizinisch-ärztlichen Schriftverkehrs sowie Mitwirkung bei der Optimierung der Arztbrieferstellung bzw. der Betriebsprozesse
  • Repräsentation der Klinik gegenüber Patienten und der zuweisenden Ärzteschaft im telefonischen und persönlichen Kontakt
  • Vergabe von Terminen und Erstellung der Privatliquidation 

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement oder Kaufmann (m/w/d) im Gesundheitswesen, Sekretär (m/w/d), zum medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation 
  • Berufserfahrung im Sekretariatsbereich, mit entsprechenden Kenntnissen im Schreiben nach Phonodiktat und in der Rechtschreibung 
  • sicheres, freundliches Auftreten im Kontakt mit den unterschiedlichen Berufsgruppen der gesamten Klinik
  • gute EDV-Kenntnisse, insbesondere in MS Excel und in der Textverarbeitung, sowie Kenntnisse in der medizinischen Nomenklatur
  • Teamgeist, Verlässlichkeit und genaue Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke, Sozialkompetenz sowie Vertrauenswürdigkeit



Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst/TVöD
  • ein nettes und kollegiales Team
  • geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienst


Ihre Bewerbung:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen bis zum 31.07.2021 per E-Mail an jobs@wkk-hei.de oder per Post an: Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide gGmbH | Personalabteilung | Esmarchstraße 50 | 25746 Heide



Rufen Sie uns bei Fragen einfach an!

Für fachliche Fragen steht Ihnen Petra Lüders-Burmähl, Abteilungsleitung Officemanagement, unter Telefon 0481 785-4369 oder 0481 785-702102 gern zur Verfügung. Fragen zum Arbeitsverhältnis beantwortet Ihnen gern Timo Caldenhoven (Personalreferent), unter Telefon 0481 785-1232. 


Erfahren Sie mehr über uns unter: www.westkuestenkliniken.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Assistenz, Sekretariat, Verwaltung
Arbeitsort Esmarchstraße 50, 25746 Heide

Arbeitgeber

Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Petra Lüders-Burmähl
Abteilungsleitung Officemanagement
Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide gGmbH