Bundesfreiwilligendienst

Husum
veröffentlicht

Das Theodor-Schäfer-Berufsbildungswerk Husum ist eine Einrichtung des Diakonie-Hilfswerks Schleswig-Holstein (DHW) mit ca. 400 Mitarbeitern. Unser Auftrag ist es, psychisch-, körper-, sinnes- und lernbehinderte Jugendliche und Erwachsene durch eine berufliche Erstausbildung, Umschulung oder Integrationsmaßnahme fest und dauerhaft in das Arbeitsleben zu integrieren.

Du profitierst von

  • einer sinnvollen und prägenden Tätigkeit

  • der Möglichkeit, an richtiger Stelle mit Deinen Fähigkeiten helfen und unterstützen zu können

  • der Arbeit in einem Team, in dem alle an einem Strang ziehen

  • der Chance, Deinen Horizont zu erweitern, mögliche Vorurteile abbauen zu können und viele neue Erfahrungen

  • neuen Eindrücken innerhalb einer großen Einrichtung mit vielen Abteilungen, Aufgaben und unterschiedlichsten Berufsgruppen

  • einer geregelten Vergütung im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes

  • Selbstverständlich bist Du in Deiner Zeit bei uns sozial- und krankenversichert

Deine Aufgaben bei uns sind

  • Du leistest Assistenz für Jugendliche mit Einschränkungen, hier geht es hauptsächlich um die Schulassistenz

  • Du unterstützt unseren Internatsbereich indem du bei Lern- oder Kochgruppen mitwirkst, oder alltägliche Aufgaben wie einkaufen begleitest. Auch bei sportlichen Aktivitäten bist Du gefragt, Du hast die Möglichkeit eigene Vorschläge und Ideen einzubringen, wir freuen uns über neue Impulse!

  • Du unterstützt unseren Freizeitbereich bei der Betreuung. Dazu gehört zum Beispiel gemeinsames Fußballgucken, Karaoke, andere Freizeitaktivitäten – manchmal reicht aber auch ein offenes Ohr für die uns anvertrauten Menschen zu haben!

  • In der Haustechnik übernimmst Du zum Beispiel Fahrdienste, hilfst bei Umzügen oder hängst auch mal ein Bild auf

    Welcher Einsatzbereich zu Dir passt, kann sich natürlich nach Deinen Interessen und Fähigkeiten richten.

Das zeichnet Dich aus

  • Du zeigst Einsatzbereitschaft und hast Interesse daran, mit Menschen zu arbeiten

  • Optimalerweise besitzt Du bereits einen Führerschein, ist aber kein Muss

  • Du solltest den kirchlich-diakonischen Auftrag unserer Einrichtung achten und die Dir übertragenen Aufgaben im Sinne der Kirche und ihrer Diakonie erfüllen

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung mit entsprechender Qualifikation.

Es wird erwartet, dass sich die Bewerbenden den kirchlich-diakonischen Auftrag unserer Einrichtung achten und die übertragenen Aufgaben im Sinne der Kirche und ihrer Diakonie erfüllen.

Wir bevorzugen die Online-Bewerbung. Alternativ senden Sie Ihre Bewerbung an untenstehende Adresse.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Soz. Jahr / Bundesfreiwilligendienst
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Quereinsteiger, Mittlere Reife, (qualifizierender) Hauptschulabschluss, Abitur / Fachabitur
Arbeitsort Theodor-Schäfer-Str. 14-26, 25813 Husum

Arbeitgeber

Theodor-Schäfer-Berufsbildungswerk

Kontakt für Bewerbung

Melanie Schröder
Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits