Bürgermeisterin / Bürgermeister in Neustadt in Holstein

Stellenbeschreibung

Stadt Neustadt in Holstein

Hinweis der Stadt Neustadt in Holstein zur Bürgermeisterwahl 2018

 

Bei der Stadt Neustadt in Holstein, Kreis Ostholstein, rd. 15.100 Einwohner ist zum 1. Oktober 2018 die Stelle

 

der hauptamtlichen Bürgermeisterin bzw. des hauptamtlichen Bürgermeisters

 

zu besetzen, da die Amtszeit der bisherigen Stelleninhaberin abläuft. Die jetzige Stelleninhaberin steht für eine Wiederwahl nicht zur Verfügung.

 

Im Falle der Wahl erfolgt eine Ernennung zur Beamtin oder zum Beamten auf Zeit für die Dauer von sechs Jahren. Die Dienstbezüge richten sich nach der Kommunalbesoldungsverordnung für Schleswig-Holstein (Besoldungsgruppe A16/B 2). Daneben wird eine Aufwandsentschädigung in Höhe des zulässigen Höchstsatzes gezahlt.

 

Der Wahltermin für die Direktwahl der Bürgermeisterin oder des Bürgermeisters ist auf den 04.03.2018 festgelegt worden. Eine möglicherweise erforderliche Stichwahl ist für den 18.03.2018 vorgesehen.

 

Der vollständige Text des Hinweises der Stadt Neustadt in Holstein zur Bürgermeisterwahl 2018, insbesondere zum Wahlverfahren, zur Wählbarkeit und zur Einreichung von Wahlvorschlägen, ist veröffentlicht unter www.neustadt-holstein.de. Dort sind auch die Kontaktdaten der vorschlagsberechtigten Parteien aufgeführt.

 

Stadt Neustadt in Holstein

Die Bürgermeisterin

Sachgebiet Personal

Am Markt 1

23730 Neustadt in Holstein

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.sh.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Stellenangebot
Vertragsart
Befristete Anstellung
Berufskategorie
Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort
Am Markt 1 , 23730 Neustadt in Holstein

Arbeitsort auf der Karte