Buchhalter*in (w/m/d) in Neumünster

veröffentlicht

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n

Buchhalter*in (w/m/d)
in Teilzeit (25 Std/Woche, evtl. später mehr)

Die Aufgabenbereiche umfassen:
Debitoren-, Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung, Vorbereitung und Durchführung des Zahlungsverkehrs, Betreuung des Mahnwesens, Vorbereitung/Erstellung des Jahresabschlusses.

Wir wünschen uns von Ihnen:
Eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung (Zusatzqualifikation oder steuerfachliche Ausbildung von Vorteil), Berufserfahrung in der Buchhaltung, Kenntnisse in DATEV und gute MS-Office-Kenntnisse sowie eine sorgfältige, gewissenhafte und selbständige Arbeitsweise.

Wenn Sie Interesse an einem unbefristeten, sicheren Arbeitsplatz in einem Traditionsunternehmen haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum
25. Oktober 2021, z. Hd. Herrn Lars Selck, gerne per E-mail an lselck@selck.de oder schriftlich an:

Johannes Selck
Bestattungsinstitut · Grabdenkmäler
Plöner Straße 108
24536 Neumünster

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Berufskategorie Recht, Steuern, Finanzen, Controlling / Finanzbuchhaltung, Mahnwesen
Arbeitsort Plöner Straße 108, 24536 Neumünster

Arbeitgeber

Job aus der Region

Senden Sie Bewerbungen an die in der Anzeige angegebene Anschrift des Unternehmens. Nur bei Chiffre-Anzeigen senden Sie Ihre Unterlagen in einem verschlossenen Umschlag an die Verlagsanschrift oder per E-Mail an Chiffre@shz.de, wir leiten sie sofort weiter. Geben Sie in jedem Fall die vollständige Chiffre-Nummer aus der Anzeige an.