Bewährungshelfer (m/w) in Bredstedt

Stellenbeschreibung

Der Präsident des Landgerichts Flensburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Bewährungshelfer (m/w)


in Teilzeit und auf Dauer in der Zweigstelle der Bewährungshilfe in Bredstedt.


Die Stelle ist dotiert mit Vergütungsgruppe TV-L 10. Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen kann eine Besoldung bis zur Besoldungsgruppe A 12 BBesO erreicht werden.


Wir freuen uns über alle qualifizierten Bewerberinnen und Bewerber. Schleswig-Holstein ist tolerant und weltoffen. Die Vielfalt unseres gesellschaftlichen Miteinanders soll sich in der Landesverwaltung widerspiegeln.


Weitere Informationen finden Sie unter:
www.Schleswig-Holstein.de/LG-Flensburg


Bewerbungsschluss: 15.02.2018


Der Präsident des Landgerichts Flensburg

Südergraben 22
24937 Flensburg

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort 25821 Bredstedt

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Job aus der Region

Senden Sie Bewerbungen an die in der Anzeige angegebene Anschrift des Unternehmens. Nur bei Chiffre-Anzeigen senden Sie Ihre Unterlagen in einem verschlossenen Umschlag an die Verlagsanschrift oder per E-Mail an Chiffre@shz.de, wir leiten sie sofort weiter. Geben Sie in jedem Fall die vollständige Chiffre-Nummer aus der Anzeige an.

Bewährungshelfer (m/w)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.