Betreuungskräfte (w/m/d) in Kreis Pinneberg

veröffentlicht

Wir suchen mehrere 


sozial erfahrene Betreuungskräfte (m/w/d)

in Teilzeit mit verschiedenen Stundenanteilen für das Ganztagsangebot der Förderzentren im Kreis Pinneberg


Raboisenschule / Elmshorn (6 Mitarbeiter*innen)


Heidewegschule / Appen (9 Mitarbeiter*innen)


Die Betreuungszeiten sind von Montags bis Donnerstags 13:00 – 16:00 Uhr. 


Ihre Aufgaben:

  • Soziale Arbeit mit Schüler*innen an einem Förderzentrum mit Schwerpunkt geistige Entwicklung
  • Durchführung von Freizeitangeboten
  • Begleitung der Nachmittagsangebote, z.B. Bewegung, Spiel, Ausflüge, Hausaufgaben, AGs usw.
  • Pflegerische Tätigkeiten
  • Unterstützung bei der Mobilität und Orientierung
  • Busbegleitung im Anschluss


Voraussetzungen

Ihre Qualifikationen:

  • Organisationsgeschick, Verantwortungsbewusstsein sowie hohe Sozialkompetenz
  • motivierender und empathischer Kommunikationsstil
  • wertschätzendes Menschenbild
  • Teamfähigkeit


Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige interdisziplinäre Tätigkeit
  • eine attraktive Vergütung, Nebenleistungen und Rahmenbedingungen in Anlehnung an den TVöD
  • Möglichkeit zur Weiterbildung, Perspektiven durch Größe und Vielseitigkeit unseres Unternehmens
  • Ein professionell arbeitendes Team mit viel Spaß an der Arbeit


Wenn Sie sich kontinuierlich weiterentwickeln wollen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen kurzfristig an: personal@lebenshilfe-pi.de (Anlagen bitte als PDF-Dateien)

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort ---, - Kreis Pinneberg

Arbeitgeber

Lebenshilfe im Kreis Pinneberg

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung