Berufsausbildung zur Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)

Kiel
veröffentlicht

Die DIAKO Fachambulanz GmbH in Kiel bietet die

Berufsausbildung zur Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)


Wir suchen Dich zum 01.08.2023 für unser multiprofessionelles Team. 

 

Über uns: 
Wir sind die größte Substitutionsambulanz für Drogenabhängige in Schleswig-Holstein und ermöglichen Dir, Deine Ausbildung bei uns in einer ganz besonderen Praxis zu absolvieren. 

Bist Du neugierig? 
Dann bewerbe Dich jetzt und lerne unser engagiertes Team an einem Schnuppertag in Kiel kennen. 

 

Dein Profil:

  • Mindestens einen guten Ersten Allgemeinen Schulabschluss (ESA) oder einen höheren bzw. gleichwertigen Abschluss
  • Mindestalter von 18 Jahren
  • Empathischer Umgang sowie Freude am Kontakt mit Patient:innen
  • Spaß am eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Aufgeschlossene, flexible und teamfähige Persönlichkeit  


Weitere Auskünfte erteilt Dir:

Dr. med. Anja Ebsen, 
Leitung Suchthilfezentrum Kiel und DIAKO Fachambulanz Kiel GmbH, 
Tel.: 0431 66846 -21 
Bianca Wöller, 

Teamleitung der Medizinischen Fachangestellten, 
E-Mail: bianca.woeller@fachambulanz-kiel.de, 
Tel.: 0431 66846 -11

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! 

Bitte bewerbe Dich mit Deinem Anschreiben, Deinem Lebenslauf und dem letzten Schulzeugnis über unser digitales Bewerbungsformular auf www.diako-karriere.de.

 

Kennziffer:  ASB NF-186-22

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Laborant, Assistenz
Arbeitsort Boninstraße 27a, 24114 Kiel

Arbeitgeber

DIAKO

Kontakt für Bewerbung

Frau Dr.med. Anja Ebsen
Suchthilfezentrum Kiel
Fachärztin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
DIAKO