Auszubildender (m/w) zur Fachkraft für Abwassertechnik in Itzehoe

Stellenbeschreibung

KOMMUNALSERVICE ITZEHOE

Der Kommunalservice Itzehoe sucht zum 01.08.2018 für den Bereich Stadtentwässerung


einen Auszubildenden (m/w) zur Fachkraft für Abwassertechnik

Die Berufsausbildung beträgt 3 Jahre. Zu den Einstellungsvoraussetzungen gehört ein guter Realschulabschluss. Ausbildungsort ist Itzehoe. Fachbezogene Auskünfte erteilt der Leiter der Kläranlage, Herr Nils Werner, unter Tel.: 04821-774 420.

Auskünfte zu unseren attraktiven Arbeits- und Ausbildungsbedingungen sowie zum organisatorischen Ablauf der Ausbildungen, zur Ausbildungsvergütung erteilt Ihnen Frau Hinrichsen unter Tel. 04821-774 194. Weitere Informationen zu den Ausbildungsberufen finden Sie außerdem unter der Internetadresse www.kommunalservice-itzehoe.de unter dem Menüpunkt Stellenangebote in der Rubrik Ausbildung und Praktika.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte schriftlich oder per E-Mail bis zum 20.01.2018 an den


Kommunalservice Itzehoe

 Gasstraße 18

25524 Itzehoe
personal@kommunalservice-itzehoe.de 


richten.

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Berufskategorie Handwerk / Sonstiges
Arbeitsort Gasstraße 18, 25524 Itzehoe

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Job aus der Region

Senden Sie Bewerbungen an die in der Anzeige angegebene Anschrift des Unternehmens. Nur bei Chiffre-Anzeigen senden Sie Ihre Unterlagen in einem verschlossenen Umschlag an die Verlagsanschrift oder per E-Mail an Chiffre@shz.de, wir leiten sie sofort weiter. Geben Sie in jedem Fall die vollständige Chiffre-Nummer aus der Anzeige an.

Auszubildender (m/w) zur Fachkraft für Abwassertechnik
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.