Auszubildenden zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) in Ammersbek

Stellenbeschreibung

Gemeinde Ammersbek

 

Sie möchten einen zukunftssicheren, vielseitigen und interessanten Beruf erlernen? dann bewerben sie sich!

 

Denn die Gemeinde Ammersbek sucht zum 01. August 2019 einen

 

Auszubildenden zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

 

in der Fachrichtung Kommunalverwaltung.

 

Zur Ausbildung

·         in der Regel dauert die Ausbildung 3 Jahre, kann aber bei guten Leistungen auf 2,5 Jahre verkürzt werden.

·         praktische Ausbildung im Rathaus der Gemeinde Ammersbek

·         theoretische Ausbildung in der Berufsschule Bad Oldesloe

·         Zwischen- und Abschlussprüfung werden in der Verwaltungsakademie in Bordesholm absolviert (Internatsunterbringung)

 

Sie sind perfekt für den Beruf, wenn sie:

·         einen guten mittleren Bildungsabschluss besitzen oder diese Qualifikation zum Einstellungstermin erworben haben,

·         gute Noten in Deutsch und Mathematik haben,

·         einen guten schriftlichen und mündlichen Ausdruck, sowie sicheres und korrektes Auftreten aufweisen,

·         Verantwortungsbewusstsein, Kontaktfreudigkeit, Zielstrebigkeit und Teamfähigkeit zu Ihren Stärken zählen und

·         Interesse an rechtlichen Hintergründen bis hin zu organisatorischen Verwaltungsaufgaben haben und diese gerne erlernen möchten

 

Wir bieten ihnen:

·         eine attraktive Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (ab 1.018 €),

·         flexible Arbeitszeiten,

·         einen zukunftssicheren Arbeitsplatz,

·         vielseitige, abwechslungsreiche und interessante Arbeitsgebiete,

·         langfristige Karriere- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten,

·         Zusatzversorgungen

 

Gewünschte Bewerbungsform:

Ihre Bewerbung mit einem aussagekräftigen Anschreiben, Ihrem Lebenslauf und den letzten beiden Schulzeugnissen richten Sie bitte an die

 

Gemeinde Ammersbek

Der Bürgermeister

Am Gutshof 3

22949 Ammersbek

oder per E-Mail an: jamy.preuss@ammersbek.de / heike.kolberg@ammersbek.de

 

Die Bewerbungsfrist endet am 23. November 2018.


Für weitere Auskünfte zu dieser Stellenausschreibung stehen

Frau Kolberg / Frau Preuß unter der Telefonnummer 040/6 05 81-111  oder per E-Mail gerne zur Verfügung:

jamy.preuss@ammersbek.de /heike.kolberg@ammersbek.de

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort 22949 Ammersbek

Arbeitgeber

Job aus der Region

Senden Sie Bewerbungen an die in der Anzeige angegebene Anschrift des Unternehmens. Nur bei Chiffre-Anzeigen senden Sie Ihre Unterlagen in einem verschlossenen Umschlag an die Verlagsanschrift oder per E-Mail an Chiffre@shz.de, wir leiten sie sofort weiter. Geben Sie in jedem Fall die vollständige Chiffre-Nummer aus der Anzeige an.

Auszubildenden zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.