Aushilfen, Studenten*innen, Abrufkräfte (m/w/d) in der Assistenz in Wentorf

alsterdorf assistenz ost gGmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

In unseren Wohnungen leben derzeit 22 Menschen, die im Rahmen einer individuell erstellten Assistenzplanung begleitet und unterstützt werden. In dem in Wentorf bei Hamburg gelegenen Angebot unterstützen wir Menschen mit unterschiedlichen Assistenzbedarfen. Ziel ist es, dass jeder Mensch ein selbstbestimmtes Leben führen kann und gleichberechtigt am öffentlichen Leben im Stadtteil teilnimmt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Aushilfen, Studenten*innen, Abrufkräfte (m/w/d) in der Assistenz


Kennziffer 19-aao-00650


Ihr Arbeitsplatz

Im Wohnhaus Zollstraße in Wentorf bei Hamburg leben 22 Klient*innen vom jungerwachsenen Alter bis ins Seniorenalter jeweils in kleinen Wohngemeinschaften. Diese sind im Quartier sozialraumorientiert angebunden. Alle Wohnungen sind barrierefrei und durch kurze Fußwege untereinander zu erreichen. Die Assistenz findet in den Wohnungen statt.


Ihre Aufgaben

  • Unterstützung von Menschen mit Assistenzbedarf in ihrem alltäglichen Leben
  • Begleitung zu außerhäuslichen Aktivitäten, z.B. Einkäufe oder Freizeit- und Nachbarschaftsaktivitäten
  • Basisversorgung und grundpflegerische Tätigkeiten
  • Unterstützung bei der Körperpflege und Hygiene
  • Übernahme und Unterstützung bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Unterstützung der tagesstrukturierenden Angebote


Voraussetzungen

Wir wünschen uns

  • Engagierte Mitarbeiter*innen (m/w/d) ob jung oder alt – mit dem Wunsch nach einem Nebenjob in einem sozialen Umfeld
  • Aufgeschlossenheit, sowie Spaß und Freude an der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen
  • Kolleg*innen mit Offenheit, Toleranz, Vielfalt und Humor
  • Eigenverantwortliches und flexibles Arbeiten, Teamgeist und eine kreative Denkweise
  • Quereinsteiger*innen mit dem Herz am richtigen Fleck
  • Flexibilität und ein gutes Einfühlungsvermögen sowie Respekt im Umgang mit unseren Klient*innen
  • Neugierde an Perspektiven in einem sozialen Arbeitsumfeld

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.


Wir bieten Ihnen

  • Einstiegschancen und Entwicklungsmöglichkeiten in einem sozialen Arbeitsumfeld
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Flexible Einsatzmöglichkeiten nach Absprache; ideal für einen Zuverdienst während der Ausbildung, des Studiums, der Kindererziehung, der Freiberuflichkeit oder des Routinejobs
  • Die Möglichkeit von Früh-, Spät- oder Nachtdiensten in der Woche oder an Wochenenden je nach individuellen Absprachen
  • Die Option von spontanen oder auch saisonalen Lang- oder Kurzeinsätzen
  • Urlaubsanspruch sowie attraktive Zuschläge für die Arbeit an Sonn- / Feiertagen oder die Nächte
  • Ein vielseitiges, buntes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Die Möglichkeit der Hospitation für ein näheres Kennenlernen der Arbeit


Vergütung: Nach KTD (kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Arbeitsbeginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Befristung: Unbefristet

Arbeitszeit: Flexibel nach Absprache

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.


Fragen beantworten wir gerne

Jörn Packheiser

Assistenzteamleitung

040 7254 5090

https://www.alsterdorf-assistenz-ost.de


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal

   

Mehr zum Job

Anzeigenart Minijob, Aushilfe
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Sonstiges
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Zollstraße 3, 21465 Wentorf

Arbeitgeber

alsterdorf assistenz ost gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Anja Hesse

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
alsterdorf assistenz ost gGmbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.