Aushilfe Gärtner*in / Fachkraft Arbeits- und Berufsförderung (m/w/d) für eine Werkstatt in Bargfeld-Stegen

veröffentlicht

Für unsere Werkstatt auf dem ländlichen Gut Stegen am Standort Bargeld Stegen suchen wir eine

 


Aushilfe Gärtner*in / Fachkraft Arbeits- und Berufsförderung (m/w/d) für eine Werkstatt


Kennziffer 21-aao-01363


Ihr Arbeitsplatz

Das Gut Stegen betreibt mit insgesamt 25 Beschäftigten der WfbM eine Bioland zertifizierte Landwirtschaft mit Rinderhaltung, Legehennen Haltung und Gemüsebau. Wir suchen eine*n Gärtner*in in Vertretung, der/die gemeinsam mit zurzeit vier Beschäftigten das gesamte Sortiment Gemüse anbaut. 1000 Quadratmeter Tunnel/Gewächshaus sowie 1000 Quadratmeter Freilandflächen sind hier zu bewirtschaften. Sie erwartet ein bunter Mix aus Landwirtschaft und sozialer Arbeit. Unser nettes Team freut sich auf Ihre Kompetenzen.


Ihre Aufgaben

  • Assistenz von Menschen mit Behinderung zur Teilhabe am Arbeitsleben auf unserem Gut Stegen
  • Erkennen der Potentiale unserer Werkstattbeschäftigten
  • Förderung bei der Arbeit in der Landwirtschaft, insbesondere im Garten und auf den Feldern
  • Vorbereitung und Anleitung von Arbeitsprozessen beim Anbau und der Ernte von BIO Gemüse
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung der landwirtschaftlichen Nutzflächen und der Bepflanzung
  • Einholung, Verpackung und Auslieferung der Ernteerträge
  • Mitgestaltung bei Gruppen- oder individuellen Förderangeboten bzw. bei Beschäftigungsplanungen

Voraussetzungen

Sie bringen mit

  • Eine abgeschlossene gärtnerische Berufsausbildung, idealerweise gepaart mit einer Ausbildung als Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung oder einer vergleichbaren pädagogischen Qualifikation
  • Aufgeschlossenheit und Freude in der Begleitung von Menschen mit Behinderung
  • Einen grünen Daumen, technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Einfühlungsvermögen, Offenheit, Vielfalt und Humor
  • Die Fähigkeit landwirtschaftliche Arbeitsprozesse pädagogisch zu begleiten
  • Eine hohe soziale Kompetenz und Neugierde an einem sozialen Arbeitsumfeld
  • Führerschein Klasse B (früher Klasse 3)

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.


Wir bieten Ihnen

  • Die Möglichkeit der Verbindung von gärtnerischem / landwirtschaftlichem Wissen mit pädagogischer Arbeit
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten und eine gute Einarbeitung durch ein freundliches Team
  • Ein familiäres, wertschätzendes und dynamisches Arbeitsumfeld
  • Flexibilität in der Arbeitszeit und Mitsprache bei der Dienstplangestaltung
  • Arbeitskernzeiten unter der Woche zwischen 9:00 und 15:00 Uhr
  • Einen Arbeitsplatz in idyllischer, ländlicher Region auf einem alten Gut mit eigenem Gutscafe


Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Arbeitsbeginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Befristung: Unbefristet

Arbeitszeit: flexibel nach Absprache / Kernarbeitszeit Montag – Freitag 8:00 – 15:00 Uhr

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.


Ort: Bargfeld-Stegen


Noch Fragen? 

Assistenzteamleitung Bildung & Beschäftigung

Doreen Larsen

Festnetz: 04535 298218

Mobil: 0175 2227 075

https://www.alsterdorf-assistenz-ost.de

 

Jobtitel: Aushilfe Gärtner*in / Fachkraft Arbeits- und Berufsförderung (m/w/d) für eine Werkstatt

  • Kennziffer 21-aao-01363

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Sonstiges
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Forst- und Landwirtschaft / Garten- und Landschaftsbau, Gärtner, Florist
Arbeitsort Stegener Allee 1a, 23863 Bargfeld-Stegen

Arbeitgeber

alsterdorf assistenz ost gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Anja Hesse

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
alsterdorf assistenz ost gGmbH