Ausbildung zur*zum Verwaltungsfachangestellten in der Kommunalverwaltung in Heide

Kreis Dithmarschen - Der Landrat veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Ausbildung bei uns:  vielseitig, interessant und modern


Du suchst: eine abwechslungsreiche und zukunftsorientierte Ausbildung mit Verantwortung und Perspektiven


Du bist:        verantwortungsbewusst, teamfähig und hast Spaß am Umgang mit Menschen


Dann bist du die/der Richtige für uns!


Wir suchen zum 01.08.2020 kreative und motivierte Nachwuchskräfte. 


Ausbildung zur*zum Verwaltungsfachangestellten in der Kommunalverwaltung

Unsere Azubis durchlaufen viele Abteilungen in der Kreisverwaltung und werden aktiv in den Verwaltungsalltag eingebunden. Sie erleben direkten Kontakt mit den 

Bürgern*innen, übernehmen Sachbearbeitungstätigkeit und erlernen den Umgang mit Gesetzen. Dabei achten wir sehr genau darauf, dass keine Langeweile aufkommt und schicken 

unsere Azubis gelegentlich auch in den Außendienst. Gemeinsam mit dem Gesundheitsamt entnehmen sie Wasserproben aus der Nordsee, begleiten unsere Lebensmittelkontrollen 

oder sind bei Geschwindigkeitsmessungen im Straßenverkehr dabei.


Der theoretische Teil der Ausbildung findet am Berufsbildungszentrum Dithmarschen in Heide statt. Die Zwischen- und Abschlussprüfung werden an der der Verwaltungsakademie Bordesholm abgelegt. 

Weitere Informationen gibt es hier:http://www.vab-sh.de/


Einstellungsvoraussetzung: guter mittlerer Bildungsabschluss


Bei guter Leistung bieten wir unseren Azubis eine unmittelbare Übernahme in ein festes Arbeitsverhältnis sowie gute Aufstiegschancen an.


Für den Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellte*r bieten wir auch eine Teilzeitausbildung für junge Mütter und Väter sowie in häusliche Pflege eingebundene junge Menschen an.


Der Kreis Dithmarschen möchte die berufliche Förderung von Frauen und Mädchen im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes verwirklichen. Bewerbungen von Frauen und Mädchen sind daher besonders erwünscht.


Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben vorrangig berücksichtigt.


Der Kreis Dithmarschen möchte seine interkulturelle Kompetenz stärken; Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind daher willkommen.


Weitere Fragen beantworten gerne Petra von Würtzen-Pieper (Tel. 04 81 / 971232) oder Norbert Arens (Tel. 04 81 / 971240).


Du hast deinen Traumjob unter den Ausbildungsangeboten gefunden?


Du bist an einer hoch qualifizierten Ausbildung in unserer modernen und dienstleistungsorientierten Verwaltung interessiert und möchtest hier deine Talente einsetzen?


Dann zögere nicht und bewirb dich online bis zum 31.07.2020 über unser Karriereportal unter www.karriere.dithmarschen.de. 


Kreis Dithmarschen
Der Landrat
Stabsstelle Innerer Service



Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Assistenz, Sekretariat, Verwaltung
Arbeitsort -, - Heide

Arbeitgeber

Kreis Dithmarschen - Der Landrat

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.