Ausbildung zur oder zum Verwaltungsfachangestellten (w/m/d) – Fachrichtung Kommunalverwaltung –

Reinfeld
Stadt Reinfeld (Holstein)

Die Stadt Reinfeld (Holstein) bietet einen Ausbildungsplatz für den Beruf der/des Verwaltungsfachangestellten - Fachrichtung Kommunalverwaltung an, die zum 1. August 2024 beginnt. Die Ausbildung dauert drei Jahre.

 

Das Ausbildungsverhältnis richtet sich nach den Vorschriften des Tarifvertrages für Auszubildende des öffentlichen Dienstes, Allgemeiner Teil und Besonderer Teil BBiG (TVAöD-BBiG) in der jeweils gültigen Fassung.

Was macht eine Verwaltungsfachangestellte / ein Verwaltungsfachangestellter?

Arbeit im Büro. Akten. Statistiken. Zahlen. Formulare. Gesetze. Verwaltung. Bürgerverkehr.
Wenn Ihnen bei diesen Stichworten nicht langweilig geworden ist, diese sogar im Gegenteil für Sie nach einem aufregenden Arbeitstag mit spannenden Aufgaben klingen, dann sind Sie für die Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten / zum Verwaltungsfachangestellten bei uns genau richtig!

  • Sie erwerben alle wichtigen Fachkenntnisse, Fähigkeiten und Methoden, die für planende und wirtschaftliche Tätigkeiten der allgemeinen Verwaltung notwendig sind.

  • Sie durchlaufen sämtliche Abteilungen der Stadtverwaltung, u.a. Personalabteilung, Gremienservice, Finanzbuchhaltung, Ordnungsamt, Bürgerbüro, Bauabteilung, Sozialamt.

  • Es handelt sich um eine abwechslungsreiche und vielseitige Ausbildung.

Während der Ausbildung nehmen Sie an zwei Tagen wöchentlich am Berufsschulunterricht (inklusive des kreisinternen Unterrichts) in der Kreisberufsschule in Bad Oldesloe teil.

  • Der interne Verwaltungsunterricht macht Sie theoretisch fit. Schwerpunkte sind Inhalte wie Verwaltungsrecht, Verwaltungsbetriebswirtschaft, Personalwesen, Finanz- und Haushaltsrecht und Politik.

Im zweiten Ausbildungsjahr erfolgt ein Einführungslehrgang mit Zwischenprüfung in der Verwaltungsakademie Bordesholm (Internatsbetrieb).

 

Abschluss der Ausbildung
Zum Abschluss der Ausbildung findet der Abschlusslehrgang, ebenfalls in Bordesholm, statt. Mit erfolgreich bestandener Prüfung sind Sie Verwaltungsfachangestellte / Verwaltungsfachangestellter - Fachrichtung Kommunalverwaltung.

  • In der Regel erfolgt eine Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis.

  • Der Einsatz erfolgt nach Bedarf und persönlicher Neigung, z.B. im Bereich der Haupt-, Personal-, Finanz-, Ordnungs-, oder der Bauverwaltung.

  • Die Eingruppierung erfolgt zumeist in die Entgeltgruppe 5 TVöD/VKA.

  • Ein Aufstieg bis in die Entgeltgruppe 9a TVöD/VKA ist auf der Grundlage der übertragenen Tätigkeiten möglich.

Welche Eigenschaften sollten Sie mitbringen?

  • einen guten mittleren Bildungsabschluss;

  • Engagement und hohe Lern- bzw. Leistungsbereitschaft, Zielstrebigkeit;

  • Freude an der Mitarbeit in einer bürgerfreundlichen Verwaltung unter Beachtung der gültigen Rechtsvorschriften;

  • sehr gute Team-, Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit;

  • Freude am Umgang mit Menschen;

  • Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen;

  • gute Deutschkenntnisse;

  • gute Auffassungsgabe, um sich in die vielfältigen und unterschiedlichen Tätigkeitsfelder einarbeiten zu können.

Wie wird die Ausbildung vergütet?

  • es wird ein tarifliches Ausbildungsentgelt gezahlt (gestaffelt nach dem Ausbildungsjahr);

  • es wird eine Jahressonderzahlung in Höhe von 90 Prozent des jeweiligen Ausbildungsentgeltes gezahlt;

  • nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung wird eine tarifliche Abschlussprämie in Höhe von 400,00 Euro (brutto) gewährt;

  • zusätzlich wird ein jährlicher Lernmittelzuschuss in Höhe von 50,00 Euro (brutto) gezahlt.

Wie und wann bewerbe ich mich?

Senden Sie Ihre Bewerbung einfach und unkompliziert an bewerbung@stadt-reinfeld.de.

 

Alternativ können Sie Ihre Bewerbung schriftlich an die Stadt Reinfeld (Holstein) entrichten:

Stadt Reinfeld (Holstein)

Paul-von-Schoenaich-Straße 7
23858 Reinfeld (Holstein)

Telefon:Telefon:04533 2001-0

Fax:Fax:04533 2001-499

Kontakt für Bewerbung

Personal

Arbeitsort

Paul-von-Schoenaich-Str. 7, 23858 Reinfeld

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Arbeitsort
Paul-von-Schoenaich-Str. 7, 23858 Reinfeld