Ausbildung ATA (m/w/d)

Itzehoe
veröffentlicht
Gehaltsinformation: Tarifliche Ausbildungsvergütung

Für unsere Anästhesie suchen wir zum 1. April 2023 einen Auszubildenden zum Anästhesietechnischen Assistenten (m/w/d).

Was dich erwartet:

  • Überwachung der Patienten während der OP und im Aufwachraum

  • Kennenlernen von verschiedensten Narkoseverfahren

  • Begleitung von Patienten direkt vor und nach der OP

  • Unterstützung des Anästhesisten bei der Medikamentengabe und Narkoseeinleitung

Fakten auf einen Blick:

  • Ausbildungsdauer 3 Jahre

  • Ausbildungsbeginn im April

  • Blockunterricht an der ATA-Schule Hamburg

  • Voraussetzung: Guter Mittlerer Schulabschluss

  • Wir empfehlen ein Mindestalter von 18 Jahren

Unser Engagement

  • Mentoren zur Einarbeitung und Begleitung in der Ausbildung

  • Begleitete Bereitschaftsdienste ab dem 3. Lehrjahr

  • Tarifliche Ausbildungsvergütung

  • Keine Schichtarbeit

Kontakt

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

 

Lena Saß

l.sass@kh-itzehoe.de

04821 - 772 / 3216

 

Bewerben Sie sich jetzt online:

https://jobs.klinikum-itzehoe.de/job/?id=b718b12e-a06c-41ca-ae5c-9b0062e6459c

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Tarifliche Ausbildungsvergütung
Beschäftigungsart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Mittlere Reife
Keywords Anästhesietechnischer Assistent (m/w/d)
Arbeitsort Robert-Koch-Str. 2, 25524 Itzehoe

Arbeitgeber

Klinikum Itzehoe