Ärztin / Arzt im Team Hilfen für Menschen mit Behinderung und Kinder mit Förderbedarf

Elmshorn
veröffentlicht

Willkommen im einwohnerstärksten Kreis Schleswig-Holsteins. Mir rund 1.300 Beschäftigten engagieren wir uns in unterschiedlichen Fachgebieten für das Wohl von ca. 320.000 Menschen – individuell, freundlich und verbindlich.
 
Sie haben Lust, den Fachdienst Gesundheit bei der Wahrnehmung der Aufgaben des Öffentlichen Gesundheitsdienstes zu unterstützen? In acht Teams arbeiten derzeit ca. 120 Mitarbeiter*innen unterschiedlicher Professionen eng und vertrauensvoll zusammen.
 

Das sind Ihre Aufgaben:

Wir suchen eine Persönlichkeit, die mit Sachverstand, Freude, Geduld und Engagement Kinder mit Förderbedarf und erwachsene Menschen mit einer Einschränkung untersucht und eine schriftliche Stellungnahme verfasst.
Sie wollen aktiv an der Weiterentwicklung des Teams mitarbeiten, haben Interesse an der Installation einer wohnortnahen Elternberatung und an der ärztlichen Beratung von Kindern mit besonderen Bedarfen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Das bringen Sie mit

              Eine deutsche Approbation
            Sie sind Facharzt/ Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Facharzt/ Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie oder Arzt/Ärztin mit Erfahrung in Allgemeinmedizin und Kinderheilkunde
            Sie können sowohl im Team arbeiten als auch selbstständig Entscheidungen treffen.
            Sie freuen sich auf die Kooperation mit anderen Fachdiensten innerhalb der Kreisverwaltung, der Zusammenarbeit mit Trägern der Eingliederungshilfe oder der Jugendhilfe.
            Sie haben einen Führerschein der Klasse B und können an Außendiensten teilnehmen.
            Fremdsprachenkenntnisse

Darauf können Sie sich freuen

  • Auf eine unbefristete Vollzeitstelle und eine, aufgrund von einer Elternzeitvertretung, bis zum 31.09.2023 befristeten Teilzeitstelle (30 Std.)

  • Bei Erfüllung der tarifrechtlichen Voraussetzungen eine Eingruppierung bis zur EG 15 TVöD mit Arbeitsmarktzulage von 10%

  •  Eine tarifliche Jahressonderzahlung und ein jährliches Leistungsentgelt sowie eine betriebliche Altersvorsorge

  • Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr

  • Ein großes Angebot in- und externer Fortbildungen

  • Vielfältige Angebote unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements

  • Eine große Anzahl an Betriebssportmöglichkeiten und unser Firmenfitnessprogramm in Zusammenarbeit mit EGYM Wellpass

  • HVV ProfiTickets und  Fahrradleasing inklusive Arbeitgeberzuschuss

Neugierig geworden?

Dann sind wir schon gespannt auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bis zum 12.02.2023 im Internet unter Aktuelle Stellenangebote über unser Online- Bewerberportal einstellen.
 
Wir freuen uns über Bewerbungen von Personen jeden Geschlechts, um in den Teams ein ausgewogenes Verhältnis zu haben. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt.
 
Für Rückfragen zum Aufgabengebiet und zu den Anforderungen des Arbeitsplatzes steht Ihnen gern die Teamleiterin, Frau Dr. Heike Schueler-Gütschow, Telefon (04121) 4502 3358. Ihre Ansprechpartnerin zum laufenden Auswahlverfahren ist Bianca Krappel, Telefon (04121) 4502 1291.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Arbeitsort Adenauerdamm, Elmshorn

Arbeitgeber

Kreis Pinneberg

Kontakt für Bewerbung

Frau Bianca Krappel

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits