Abteilungsleitung m/w Einleitungsüberwachung/Labor in Flensburg

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Im Technischen Betriebszentrum (AöR) ist folgende Stelle zu besetzen:

Abteilungsleitung m/w Einleitungsüberwachung/Labor

Zum nächstmöglichen Termin ist im Bereich der Entwässerung (Kielseng 17, 24937 Flensburg) die Stelle der Abteilungsleitung 4.4.
Einleitungsüberwachung/Labor in Vollzeit zu besetzen.

Die Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung mit mindestens 30 Wochenstunden besteht bei Bedarf ebenfalls. Die Einstellung erfolgt
im Rahmen eines unbefristeten Beschäftigungsverhältnisses in der Entgeltgruppe 10 TVöD-V.

Für die Ausübung der Tätigkeit ist u. a. ein abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik, Chemie, des Bauingenieurwesens beziehungsweise eine ähnliche Qualifikation Voraussetzung.
Näheres zu den Aufgaben sowie das detaillierte Anforderungsprofil finden Sie in unserer Stellenausschreibung im Internet unter
www.tbz-flensburg.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 28.02.2018 an:

Technisches Betriebszentrum, Anstalt öffentliches Rechts
Personalwesen

Schleswiger Str. 76

 24941 Flensburg 


oder karriere@tbz-flensburg.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Sonstiges
Arbeitsort Kielseng 17, 24941 Flensburg

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Job aus der Region

Senden Sie Bewerbungen an die in der Anzeige angegebene Anschrift des Unternehmens. Nur bei Chiffre-Anzeigen senden Sie Ihre Unterlagen in einem verschlossenen Umschlag an die Verlagsanschrift oder per E-Mail an Chiffre@shz.de, wir leiten sie sofort weiter. Geben Sie in jedem Fall die vollständige Chiffre-Nummer aus der Anzeige an.

Abteilungsleitung m/w Einleitungsüberwachung/Labor
Ähnliche Jobs
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren