WERKLEITER W/M/D – Stadtwerke Barmstedt GESCHÄFTSFÜHRER W/M/D Stadtwerke Barmstedt Xtra GmbH in Region Hamburg

Stellenbeschreibung

Die Stadtwerke Barmstedt versorgen als Eigenbetrieb der Stadt Barmstedt das gesamte Stadtgebiet über eigene Netze sicher und effizient mit Strom, Gas und Wasser. Der Betrieb eines Wellenbades ist einzigartig in der Region! Sie errichten moderne  Breitbandnetze für schnelles und zukunftsfähiges Internet auch außerhalb des Stadtgebietes als anerkannter Partner der Wirtschaft und Institutionen.


Durch den erfolgreichen Betrieb der Stadtwerke Barmstedt Xtra GmbH, mit eigenen Internet-, TV- und Telefonie-Produkten unter der Marke „XityLight“ für inzwischen mehr als 6.500 Anschlüsse sowie im überregionalen Energievertrieb mit über 30.000 Kunden, hat sich die Gruppe eine deutlich hervorgehobene Position in der Metropolregion Hamburg erarbeitet. 110 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen decken die gesamte Wertschöpfungskette, vom Tiefbau bis zur Kundenabrechnung, bei höchster Qualität ab und sind immer offen für Neues. Barmstedt ist mit rund 11.000 Einwohnern eine Kleinstadt auf Wachstumskurs im Norden Hamburgs mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten und einem hohen Freizeitwert als anerkannter Erholungsort. Hier erwarten Sie attraktive Wohn- und Lebensverhältnisse, eine vorbildliche Kinderbetreuung sowie sämtliche Schularten im Ort. Für beide Unternehmen ist die Leitungsposition in Personalunion – mit bevorzugtem Eintrittstermin am 1. November 2020 – neu zu besetzen 


WERKLEITER*IN STADTWERKE BARMSTEDT / GESCHÄFTSFÜHRER*IN STADTWERKE BARMSTEDT XTRA GMBH


In dieser Funktion sind Sie alleiniger Werkleiter (w/m/d) der Stadtwerke Barmstedt, bei denen das gesamte Personal der Gruppe beschäftigt ist. Zusätzlich leiten Sie die Stadtwerke Barmstedt Xtra GmbH, die vorrangig innovative Geschäftsmodelle entwickelt und betreibt. Unterstützt von hoch kompetenten und motivierten Fach- und Führungskräften sind Sie der Motor der weiteren Entwicklung der städtischen Unternehmen.


Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Sie führen die genannten Unternehmen umfassend, steuern ihr vielfältiges Geschäft und vertreten sie in Stadt, Region und Verbänden.
  • Die gute Marktposition entwickeln Sie kreativ und vorausschauend weiter und orientieren sich dabei an den sich ändernden Bedürfnissen Ihrer regionalen Kunden.
  • Sie identifizieren und realisieren laufend Effizienzmaßnahmen, auch durch Kooperationen mit anderen Stadtwerken.
  • Sie integrieren sich in Stadt und Region mit zukunftsweisenden Impulsen, arbeiten kooperativ und loyal mit kommunalen Entscheidungsträgern, Personalvertretung und Partnern und erarbeiten sich so ein belastbares Netzwerk.
  • Ihre Strategie für die Energie- und Internetversorgung steht unter den Stichworten Wettbewerbsfähigkeit, Sicherheit, Nachhaltigkeit und hohe Kundenzufriedenheit. 


Ihr Profil

  • Ihre umfassenden Kompetenzen haben Sie idealerweise durch einen Hochschulabschluss der Fachrichtungen Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen oder öffentliche Versorgungswirtschaft und ebenso tiefe wie breite Berufs- und Führungserfahrung in der kommunalen Wirtschaft erworben.
  • Als Generalist (w/m/d) der kommunalen leitungsgebundenen Daseinsfürsorge haben Sie nicht nur Erfahrung in der betrieblichen Führung und Organisation, sondern vor allem auch in der strategischen Unternehmens- und Produktentwicklung.
  • Als loyaler, integrer Gestalter (w/m/d) bringen Sie alle relevanten Entscheidungsträger und Partner an einen Tisch und zu gemeinsamem Erfolg.
  • Als ebenso erfahrene wie zukunftsgerichtete Führungspersönlichkeit mit ausgeprägten sozialen Kompetenzen geben Sie Ihren Mitarbeitern und Führungskräften sowohl Orientierung und Klarheit über Strategie, Ziele und Aufgaben, als auch Freiraum und Unterstützung bei der Entwicklung eigener Ideen und Kompetenzen.


Interesse?


Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung für eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe. Senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen deutschsprachigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) mit Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und Verfügbarkeit sowie der Kennziffer KF-200904 bis zum 04.09.2020 an bewerbung-aigner@kleinundkoepfe.de. Ihre Fragen beantwortet 

Frank Aigner: 0421 / 52 087 649.


KLEIN & KÖPFE Personalberatung · Am Fasanenpad 27 · 28355 Bremen


Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.