Mitarbeiter/in im Verwaltungsbereich in Ratzeburg

Stellenbeschreibung

Das Netzwerk Palliative Care im Kreis Herzogtum Lauenburg e.V. plant und organisiert seit über 10 Jahren die Behandlung und Begleitung von Menschen mit unheilbaren und weit fortgeschrittenen Erkrankungen sowie begrenzter Lebenserwartung (Palliative Care) im Kreis Herzogtum Lauenburg und Südstormarn.


Wir unterstützen die Betreuung des Erkrankten bis zum Sterben in der häuslichen Umgebung und helfen Zugehörigen in der Bewältigung Ihrer Aufgaben und Nöte.


Wir suchen eine/n

Mitarbeiter/in im Verwaltungsbereich

ab November 2019 in Teilzeit
(zunächst zur Vertretung des Mutterschutzes und der Elternzeit)

Wir wünschen uns
• Erfahrung im Gesundheitswesen in (ärztlichen) Praxen oder ambulanten Pflegediensten
• Kommunikative Fertigkeiten und Verbindlichkeit im persönlichen Gespräch und am Telefon
• Gute Belastbarkeit und Flexibilität im Arbeitsbereich
• umfassende Kenntnisse in den gängigen Office-Programmen und Interesse in der Anwendung weiterer Software
• sorgfältiges Arbeiten bei Organisations- und Verwaltungstätigkeiten (u.a. Abrechnung, Rezept -und Verordnungserstellung, Schriftwechsel)


Wir bieten Ihnen
• Kollegiale und gute Arbeitsatmosphäre mit Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
• Selbstständiges Arbeiten im Austausch mit einem multiprofessionellen Team
• Regelmäßige Team Besprechungen, Fortbildung und Möglichkeit zur Supervision
• Vergütung analog KAT


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gern auch per email. Informationen über uns finden Sie unter www.pace-rz.net


Netzwerk Palliative Care im Kreis Herzogtum Lauenburg e.V.
z.Hd. Edelgard Liedtke (Geschäftsführung)

Röpersberg 2

23909 Ratzeburg
Telefon: 04541-87 99 0-0

E-Mail: liedtke@pace-rz.net

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.