Mitarbeiter*in für den Empfang (m/w/d) in Hamburg

Stellenbeschreibung

Der Hamburger Sportbund sucht zum schnellstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Mitarbeiter*in für den Empfang (m/w/d)  (Urlaubs-, Krankheitsvertretung) sowie zur Betreuung von Veranstaltungen

im Haus des Sports auf der Basis einer geringfügigen Beschäftigung. Der HSB bietet hiermit eine verantwortungsvolle Tätigkeit, die besonders für Studierende und Rentner/innen geeignet ist.

 

Ihre Aufgabengebiete umfassen:

Eigenverantwortliche Abwicklung Empfangsarbeiten:

Telefonannahme und –weiterleitung, Begrüßung und Anmeldung von Besuchern,

Auskunft über Sportangebote der HSB-Mitgliedsvereine (telefonisch, persönlich, schriftlich), einfache administrative Aufgaben, abendliche Schließrunde.

 

Betreuung von Veranstaltungen:

Vorbereitung der Veranstaltungsräume und der Medientechniken sowie Aufräumen nach Veranstaltungen, Einweisung der Nutzer/innen + ggf. Caterer in die gemieteten Räume, Präsenz als Ansprechpartner/in, Endkontrolle und  Abschließen des Haus des Sports nach Veranstaltungsende. 

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.