Bauüberwacher Bahn Leit- und Sicherungstechnik (w/m/d) in Schwerin

Stellenbeschreibung


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich als Bauüberwacher Bahn Leit- und Sicherungstechnik für das Geschäftsfeld der DB Netz AG am Standort Schwerin, Rostock, Bad Kleinen, Wittenberge oder Neustadt (Dosse).

Deine Aufgaben:

  • Du bist verantwortlich für die sorgfältige Ausführung von Baumaßnahmen im Bereich Leit- und Sicherungstechnik in Bezug auf qualitative, zeitliche und wirtschaftliche Anforderungen

  • Du koordinierst die Arbeitnehmer und Baubeteiligten nach Art, Zeit und Ort der Leistungserbringung

  • Außerdem bist für die Anlagen- und Betriebssicherheit zuständig

  • Du verantwortest die Einhaltung von Arbeits- und Unfallschutz im Baufeld

  • Zudem gewährleistest du die Vertragserfüllung der Baumaßnahme in Bezug auf alle internen und externen Auftragnehmer

  • Zu Deinen Aufgaben gehört das Betreiben einer aktiven Nachtragsabwehr / Nachtragsmanagements nach den einschlägigen Richtlinien der DB Netz AG

  • Deine fachlichen Kenntnisse helfen Dir bei der Entwicklung von Maßnahmen zur Vermeidung von Nachträgen

    Dein Profil:

  • Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Fach-/ Hochschulstudium im Bereich Elektro-/Nachrichtentechnik gerne auch Absolventen oder Berufseinsteiger

  • Du bringst mindestens 4 Jahre Berufserfahrung in Bauprojekten bzw. in der Bauüberwachung mit und verfügst über gute Kenntnisse der VOB sowie gültiger gesetzlicher Regelungen

  • Deine Bereitschaft notwendige Qualifikationen zu erwerben und stätig am Ball zu bleiben, sprechen für Dich

  • Eine zielorientierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes Qualitäts-, Kosten- und Terminbewusstsein sind für dich selbstverständlich

  • Du kannst Dich schnell in ein Team integrieren und verfügst zudem über eine starke Kommunikationsfähigkeit

  • Du bist bereit zu Wechselschichten, nachts, an bis zu 2 Wochenenden im Monat sowie feiertags und schätzt den Ausgleich unter der Woche

  • Du besitzt den Führerschein der Klasse B und verfügst über die Eisenbahntauglichkeit (wird durch unseren medizinischen Dienst vor Einstellung überprüft)

  • Ein Firmenfahrzeug mit Privatnutzung nach erfolgreicher Qualifizierung und Feststellungsgespräch ist möglich

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.