Zeitungsverlag Schwerin GmbH & Co. KG
Branche Information u. Kommunikation

Zeitungsverlag Schwerin GmbH & Co. KG als Arbeitgeber

Gutenbergstraße 1, 19061 Schwerin

Seit mehr als 70 Jahren bringt der Verlag täglich Nachrichten und Geschichten zu Papier, die Mecklenburg-Vorpommern, die Prignitz und die Welt bewegen. Aus der 1945 gegründeten „Volkszeitung“ und der ein Jahr später eröffneten „Landesdruckerei GmbH Schwerin“ entwickelte sich mit der Zeit die Zeitungsverlag Schwerin GmbH & Co. KG.


Der Zeitungsverlag Schwerin verlegt die Tageszeitungen „Schweriner Volkszeitung“ mit zehn Regionalausgaben und „Der Prignitzer“ mit einer Gesamtauflage von rund 76.000 Exemplaren. Weiterhin wird das Anzeigenblatt „express“ mit sieben Ausgaben und einer Gesamtauflage von rund 337.000 Exemplaren publiziert. Die Geschäftsführung hat Andreas Gruczek inne.


Extradrucke zu Sonderthemen, digitale Medien, Postzustellung und Druckdienstleistungen ergänzen unser Angebot.

Die Schweriner Volkszeitung ging am 5. Mai 1995 als erste deutsche Tageszeitung mit einer eigenen Website online.

In der Tochterfirma NNN Norddeutsche Neueste Nachrichten GmbH erscheint in Rostock die „Norddeutsche Neueste Nachrichten“ mit einer Auflage von 7.700 Exemplaren.

Jobs 0

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job von Zeitungsverlag Schwerin GmbH & Co. KG eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.
Suchagenten-Benachrichtigung

Kontakt

Firmensitz

Weitere Kontakte

  • Astrid Golbs
Hit Counter