vivida bkk
Mitarbeiter 900
Branche Gesundheitswesen / Medizin / Soziales
Web https://www.vividabkk.de/

vivida bkk als Arbeitgeber

50 Spittelstraße, 78056 Villingen-Schwenningen

185 Jahre ErfahrungWir sind die vivida bkk: Wir sind eine klar verständliche, emotionale gesetzliche Krankenkasse. Der Gesundheitspartner an Ihrer Seite.

Die vivida bkk zählt mit rund 370.000 Kunden zu den Top 20 der bundesweit geöffneten gesetzlichen Krankenkassen. Sitz der Zentrale ist Villingen-Schwenningen, dazu kommen 16 Geschäftsstellen. Die vivida bkk hat eine über 185-jährige Geschichte und zählt damit zu den ältesten Betriebskrankenkassen Deutschlands. Am 1. Januar 2021 ging die vivida bkk aus den beiden Krankenkassen Die Schwenninger und die atlas BKK ahlmann hervor.

   

... über die ArbeitsatmosphäreDurch abwechslungsreiche Aufgaben und ein breites Tätigkeitsspektrum bieten wir Ihnen vielfältige Möglichkeiten, individuell zum Unternehmenserfolg der vivida bkk beizutragen. Mit unserer Führungskultur fördern und fordern wir selbstständiges Handeln.

Kommunikation wird bei uns groß geschrieben. Hierfür nutzen wir flache Hierarchien, regelmäßige Teamsitzungen, einen emailfreien Tag im Monat sowie die persönliche Anrede "Du". Wir stehen in stetigem Dialog mit unseren Mitarbeitern – auch während der Elternzeit. Dieser regelmäßige Austausch, Einladungen zu Personalversammlungen und zu Teamevents festigen den Zusammenhalt. Ein respektvolles und wertschätzendes Miteinander sorgen für ein positives Betriebsklima. Unser Handeln orientiert sich an einem von Führungskräften und Mitarbeitern entwickelten Leitbild. Hier sind unter anderem unsere Philosophie und unsere Werte verankert. Zur Optimierung unserer Schwächen und Bestätigung unserer Stärken führen wir drei Mal jährlich eine Mitarbeiterbefragung durch.

   

... über unsere MitarbeiterMit einem durchschnittlichen Alter von 40 Jahren beschäftigen wir eine gute Mischung aus praxiserprobten, erfahrenen Kollegen und studien- bzw. ausbildungsnahen Mitarbeitern. Die durchschnittliche Betriebszugehörigkeit beträgt 11,36 Jahre. Hier liegen wir im deutschlandweiten Durchschnitt.In den letzten Jahren haben alle unserer Auszubildenden ein Vertragsangebot erhalten. Seit 2005 haben insgesamt 91 Prozent dieses auch angenommen. Im Jahr 2019 haben wir 60 Prozent aller Stellen intern besetzt. 46 Prozent unserer heutigen Führungskräfte haben sich bei der vivida bkk vom Mitarbeiter zur Führungskraft entwickelt. 25 Prozent unserer Führungspositionen sind mit Frauen besetzt. Der deutschlandweite Durchschnitt bei vergleichbarer Firmengröße liegt bei 12,5 Prozent. Rund 12 Prozent unserer weiblichen und männlichen Führungskräfte arbeiten in Teilzeit.

   

... über das LeistungspaketWir haben einen eigenen Haustarifvertrag, der zwischen dem Vorstand und der Gewerkschaft der Sozialversicherung alle zwei Jahre neu verhandelt wird.

Alle wichtigen Eckdaten sind tariflich festgelegt, z. B.

  • Arbeitszeit (wöchentlich 39 Stunden bei Vollzeitbeschäftigung)
  • Erholungsurlaub (30 Tage bei einer 5-Tage-Woche)
  • Arbeitsbefreiungen (bei Eheschließung, Dienstjubiläum, Umzug, usw.)
  • Fahrradleasing
  • betriebliche Krankenversicherung
  • Entgeltgruppen
  • Sonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen (40 € monatlich bei Vollzeitbeschäftigung)
  • betriebliche Altersvorsorge
  • erfolgsabhängige Betriebsprämie

     

So startet die Ausbildung bei uns…

In der ersten Ausbildungswoche treffen sich alle neuen Auszubildenden in der Zentrale der vivida bkk, um gemeinsam die Ausbildung zu starten. Die Woche beginnt mit einem Einblick ins Unternehmen und wir geben erste Tipps zu Arbeitsabläufen. Zusätzlich erleichtert den Auszubildenden eine Business-Knigge Schulung den Einstieg ins Arbeitsleben. Zum besseren Kennenlernen geht es dann gemeinsam auf eine Hütte. Hier verpflegen sich die Auszubildenden selbst. Kommunikation und Teamfähigkeit werden in den kommenden Tagen groß geschrieben. Im Kommunikationstraining erleben die Auszubildenden spielerisch wie wichtig Verständigung und der richtige Umgang miteinander ist.

Die vivida bkk steht für soziale Verantwortung, daher bringen sich die Auszubildenden zum Abschluss der Woche aktiv bei einem sozialen Projekt ein. Derzeit bildet die vivida bkk 21 Auszubildende an den Standorten Ansbach, Bremen, Büdelsdorf, Fulda und Villingen-Schwenningen aus.

Kontakt

Firmensitz

Weitere Kontakte

  • Katja Cords
Hit Counter