322 Stellenangebote als Altenpfleger (m/w/d) in Schleswig-Holstein

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Heilerziehungspfleger*in / Erzieher*in / Ergotherapeut*in / Gesundheits- und Krankenpfleger*in / Altenpfleger*in in der Behindertenhilfe / Eingliederungshilfe
JOBS.sh
Lübeck

Heilerziehungsp?eger*in / Erzieher*in / Ergotherapeut*in / Gesundheits- und Krankenp?eger*in / Altenp?eger*in in der Behindertenhilfe / Eingliederungshilfe Lübeck, Bad Schwartau Vollzeit/Teilzeit Unbefristet 41184-45360 EUR pro Jahr Über uns Bei der Diakonie Nord Nord Ost arbeiten mehr als 3500 Kolleg*innen, die sich vor allem für eins engagieren: Für Menschen. In mehr als 100 Einrichtungen sind wir in den Bereichen Seniorenpflege, Hilfen für Menschen mit Behinderungen und Menschen in sozialen Notlagen oder für Kinder und Jugendliche da. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Heilerziehungsp?eger*in / Erzieher*in / Ergotherapeut*in / Gesundheits- und Krankenp?eger*in / Altenp?eger*in in der Behindertenhilfe / Eingliederungshilfe 20-39h/Woche | Entgeltgruppe E7 (? 3.432 - 3.780 € bei Vollzeit + Zulagen) Ausschreibungsnr.: A1-GB5-2024 Zu Deinem Berufsalltag gehört: Begleitung von Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung in ihrem Alltag arbeiten mit pädagogischen Konzepten wie Pörnbacher, Kinästhetik, Unterstützte Kommunikation und WKS-Modell Grund- und Behandlungsp?ege Kontaktp?ege zu Angehörigen, gesetzl. Betreuer*innen sowie Ärztinnen und Ärzten Betreuungsplanung und Dokumentation Das zeichnet Dich aus: abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungsp?eger*in, Erzieher*in, Ergotherapeut*in, Gesundheits- und Krankenp?eger*in oder Altenp?eger*in offenes Ohr für die Wünsche und Sorgen der Bewohner*innen Geduld und Offenheit für ganz unterschiedliche Charaktere gute Beobachtungsgabe Lebensstil, zu dem auch Wochenend- und Schichtdienste passen Unsere Benefits: ein Top-Tarif mit Sonderzahlungen & Schichtzulagen ein Kinderzuschlag von mehr als 90,00 € pro Kind eine lohnende Zusatzversorgung für die Rente eine In?ationsausgleichszahlung i.H.v. 200,00 € mtl. (steuer- und sozialversicherungsfrei) von Januar - September 2024 bei Vollzeit 5,2 % Lohnsteigerung zum 1. Juli 2024 eine garantierte zusätzliche Sonderzahlung mit dem Novembergehalt 31 Tage Urlaub im Jahr ein eigenes Fortbildungszentrum mit Angeboten von der PWS-Quali?kation, über Resilienzweiterbildung bis hin zur Kochwerkstatt und dem 1.-Hilfe-Kurs Fahrradleasing viele weitere tolle Bene?ts Kontakt Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber*innen werden bevorzugt berücksichtigt. Jetzt bis 23.06.2024 bewerben! Deine Ansprechpartner*innen: Mathias Prätel | 0451 4002 50590 Jürgen Kruse-Sellhorn | 0451 4002 56756 Ilonka Boy | 0451 4002 50363 Marco Sauer | 0451 4002 50308 Personalgewinnung Diakonie Nord Nord Ost in Holstein gemeinnützige GmbH Triftstraße 139-143 23554 Lübeck www.diakonie-nordnordost.de Teilen

Examinierter Altenpfleger als Praxisanleiter (m/w/d) im Pflegeheim
JOBS.sh
Oststeinbek

Examinierter Altenpfleger als Praxisanleiter (m/w/d) im Pflegeheim Hamburg - Oststeinbek Über diese Stelle Sie schätzen ein familiäres Arbeitsklima und moderne Pflegeheime und das betreute Wohnen mit sehr guter Ausstattung? Dann sind Sie bei Kursana richtig. Die elektronische Dokumentation in unseren Häusern erleichtert Ihnen den Arbeitsalltag im Job als Altenpfleger, damit Sie mehr Zeit für unsere Bewohner haben. Für uns sind unsere Mitarbeiter professionelle Helfer, tatkräftige Lebensretter und geduldige Zuhörer. Wahre Multitalente! Werden auch Sie Teil unseres außergewöhnlichen Teams. Einsatzort Kursana Domizil Hamburg-Oststeinbek Eichredder 23 22113 Oststeinbek https://www.kursana.de/oststeinbek/ Beschäftigungsart Vollzeit Ihre Aufgaben im Pflegeheim Durchführung aktivierender Grund- und Behandlungspflege Betreuung der Bewohner nach anerkannten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen Aktive Mitarbeit an internen Qualitätssicherungsmaßnahmen Praktische Anleitung und Betreuung von Auszubildenden sowie neuen Mitarbeitern Ihr Profil als examinierte Pflegefachkraft als Praxisanleiter (m/w/d) Abgeschlossene Ausbildung zum examinierten Altenpfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Zusatzqualifikation zum Praxisanleiter (m/w/d) Dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Sensibilität für die Bedürfnisse von Senioren EDV-Kenntnisse Wir bieten Ihnen Familiäres Arbeitsklima Wertschätzende Führungskultur Moderne Pflegeheime und betreutes Wohnen mit sehr guter Ausstattung Weiterbildungen sowie Präventions- und Gesundheitskurse an der Kursana-Akademie Unterstützung durch ein zentrales Qualitätsmanagement Maßgeschneidertes Einstiegsprogramm Gute Entwicklungsmöglichkeiten als Pflegfachkraft Unbefristete Arbeitsverträge in Voll- oder Teilzeit Flexible Dienstplangestaltung Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung, Kinderbetreuung und zu Mahlzeiten Arbeiten im Zweischichtsystem (kein Nachtdienst) Eigenverantwortliches Arbeiten entlastende elektronische Dokumentation Individuelle Arbeitszeitmodelle möglich Kostengünstige Verpflegungsangebote Mitarbeiterrabatte bei mehr als 480 Marken Prämie für kurzfristiges Einspringen Supervision möglich Treueprämien bei langfristiger Zusammenarbeit Vergütung von Zusatzaufgaben Verkehrsgünstige Lage Verlässlicher Dienstplan Über 30 Jahre Erfahrung Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in unserem Karriereportal. Ihr Ansprechpartner Monika Schmidt Direktorin +49-40-7148670-0 monika.schmidt@dussmann.de

Heilerziehungspfleger*in / Erzieher*in / Ergotherapeut*in / Gesundheits- und Krankenpfleger*in / Altenpfleger*in in der Behindertenhilfe / Eingliederungshilfe
JOBS.sh
Bad Schwartau

Heilerziehungsp?eger*in / Erzieher*in / Ergotherapeut*in / Gesundheits- und Krankenp?eger*in / Altenp?eger*in in der Behindertenhilfe / Eingliederungshilfe Lübeck, Bad Schwartau Vollzeit/Teilzeit Unbefristet 41184-45360 EUR pro Jahr Über uns Bei der Diakonie Nord Nord Ost arbeiten mehr als 3500 Kolleg*innen, die sich vor allem für eins engagieren: Für Menschen. In mehr als 100 Einrichtungen sind wir in den Bereichen Seniorenpflege, Hilfen für Menschen mit Behinderungen und Menschen in sozialen Notlagen oder für Kinder und Jugendliche da. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Heilerziehungsp?eger*in / Erzieher*in / Ergotherapeut*in / Gesundheits- und Krankenp?eger*in / Altenp?eger*in in der Behindertenhilfe / Eingliederungshilfe 20-39h/Woche | Entgeltgruppe E7 (? 3.432 - 3.780 € bei Vollzeit + Zulagen) Ausschreibungsnr.: A1-GB5-2024 Zu Deinem Berufsalltag gehört: Begleitung von Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung in ihrem Alltag arbeiten mit pädagogischen Konzepten wie Pörnbacher, Kinästhetik, Unterstützte Kommunikation und WKS-Modell Grund- und Behandlungsp?ege Kontaktp?ege zu Angehörigen, gesetzl. Betreuer*innen sowie Ärztinnen und Ärzten Betreuungsplanung und Dokumentation Das zeichnet Dich aus: abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungsp?eger*in, Erzieher*in, Ergotherapeut*in, Gesundheits- und Krankenp?eger*in oder Altenp?eger*in offenes Ohr für die Wünsche und Sorgen der Bewohner*innen Geduld und Offenheit für ganz unterschiedliche Charaktere gute Beobachtungsgabe Lebensstil, zu dem auch Wochenend- und Schichtdienste passen Unsere Benefits: ein Top-Tarif mit Sonderzahlungen & Schichtzulagen ein Kinderzuschlag von mehr als 90,00 € pro Kind eine lohnende Zusatzversorgung für die Rente eine In?ationsausgleichszahlung i.H.v. 200,00 € mtl. (steuer- und sozialversicherungsfrei) von Januar - September 2024 bei Vollzeit 5,2 % Lohnsteigerung zum 1. Juli 2024 eine garantierte zusätzliche Sonderzahlung mit dem Novembergehalt 31 Tage Urlaub im Jahr ein eigenes Fortbildungszentrum mit Angeboten von der PWS-Quali?kation, über Resilienzweiterbildung bis hin zur Kochwerkstatt und dem 1.-Hilfe-Kurs Fahrradleasing viele weitere tolle Bene?ts Kontakt Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber*innen werden bevorzugt berücksichtigt. Jetzt bis 23.06.2024 bewerben! Deine Ansprechpartner*innen: Mathias Prätel | 0451 4002 50590 Jürgen Kruse-Sellhorn | 0451 4002 56756 Ilonka Boy | 0451 4002 50363 Marco Sauer | 0451 4002 50308 Personalgewinnung Diakonie Nord Nord Ost in Holstein gemeinnützige GmbH Triftstraße 139-143 23554 Lübeck www.diakonie-nordnordost.de Teilen

Pflegefachkraft (Gesundheits- u. Krankenpfleger*in / Altenpfleger*in / Pflege-Studium o. Weiterbildung zur Pflegedienstleitung / Einrichtungsleitung o. vergleichbar)
JOBS.sh
Elmshorn

Pflegefachkraft (Gesundheits- u. Krankenpfleger*in / Altenpfleger*in / Pflege-Studium o. Weiterbildung zur Pflegedienstleitung / Einrichtungsleitung o. vergleichbar) Willkommen im einwohnerstärksten Kreis Schleswig-Holsteins. Mit rund 1.400 Beschäftigten engagieren wir uns in unterschiedlichen Fachgebieten für das Wohl von ca. 323.000 Menschen – individuell, freundlich und verbindlich. Der Fachdienst Soziales ist für die Sicherstellung sozialer Leistungen auf Kreisebene verantwortlich und trägt dazu bei, dass individuelle Notlagen vermieden werden. Dieses Spektrum umfasst persönliche und wirtschaftliche Hilfen für Menschen, investive Förderung von Einrichtungen und Beratung und Unterstützung der kreisangehörigen Kommunen. Der Fachdienst besteht aus dem Team Soziale Sicherung, dem steuerungsunterstützenden Team und dem Team Pflege, in dem diese Stelle angesiedelt ist: Pflegefachkraft Darauf können Sie sich freuen: Eine unbefristete Vollzeitstelle mit flexibler Arbeitszeitgestaltung – Es erwartet Sie ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, das nach entsprechender Einarbeitung weitgehend eigenverantwortlich ausgeführt werden kann. Attraktive Vergütung und Vorteile – Bei Erfüllung der tarifrechtlichen Voraussetzungen profitieren Sie von einer wettbewerbsfähigen Vergütung bis zur EG 9c TVöD. Zusätzlich erhalten Sie eine tarifliche Jahressonderzahlung, ein jährliches Leistungsentgelt und die Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge. Zusammenarbeit im Team – Sie arbeiten in einem motivierten und offenen Team und treffen auf engagierte Kolleg*innen in der gesamten Abteilung. Es erwartet Sie eine offene und kollegiale Zusammenarbeit. Flexibilität und Work-Life-Balance – Wir fördern Ihre Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten sowie die Option zu mobiler Arbeit und Homeoffice. Darüber hinaus bieten Ihnen jährlich 30 Urlaubstage Zeit für Ihre Erholung und persönliche Interessen. Weiterbildung und Gesundheit – Bei uns haben Sie Zugang zu einer breiten Palette interner und externer Fortbildungen. Unser betriebliches Gesundheitsmanagement bietet vielfältige Angebote zur Förderung Ihres Wohlbefindens. Fitness und Mobilität – Werden Sie Teil unserer proaktiven Fahrradkultur und profitieren Sie von einer Auswahl an Betriebssportmöglichkeiten. Zusätzlich bieten wir eine Partnerschaft mit EGYM Wellpass und Arbeitgeberzuschüsse zum Deutschlandticket und Fahrradleasing an. Unser Stellenangebot ist darauf ausgerichtet, Ihre individuellen Anforderungen weitestgehend zu erfüllen und Ihnen die Möglichkeit zu bieten, Beruf und Privatleben in Einklang zu bringen. Das sind Ihre Aufgaben: Zugangssteuerung Hilfe zur Pflege im Einzelfall (Einschätzung und Bewertung von Pflegebedarfen) Beratung des Fallmanagements in besonderen pflegerischen Einzelkonstellationen Vernetzungs- und Öffentlichkeitsarbeit sowie die Kooperation mit den Kommunen Erstellung von Pflegegutachten und Stellungnahmen Konzeptionelle Aufbereitung von fachlichen Inhalten Aufstellen von Statistiken, Schnittstellenarbeit und Benchmarking Aktive Mitarbeit im neuen Team Pflege Das bringen Sie mit: Eine Ausbildung als examinierte*r Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder als examinierte*r Altenpfleger*in und ein Studium im Bereich der Pflege oder eine Weiterbildung zur Pflegedienstleitung/Einrichtungsleitung gemäß SGB XI oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der ambulanten Pflege und/oder der stationären Langzeitpflege Gute kommunikative Fähigkeiten und Einfühlungsvermögen im Umgang mit älteren Menschen und Menschen mit Behinderung Kenntnisse und sichere Anwendung des Leistungskomplexsystems der ambulanten Pflege Erfahrungen in der Pflegebegutachtung (Neues Begutachtungs-Assessment) Beratungskompetenz und Kenntnisse der Pflegeberatung Idealerweise Kenntnisse im Sozialrecht SGB IX, SGB XI, SGB XII, AsylbLG, in der Eingliederungshilfe und dem Bundesteilhabegesetz Kenntnisse in der Verwaltungssteuerung Organisationstalent und analytisches Denkvermögen Gute Medien- und EDV-Kenntnisse Teamfähigkeit Führerschein der Klasse B Neugierig geworden? Dann sind wir schon gespannt auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen. Bitte stellen Sie Ihre Unterlagen bis zum 07.07.2024 im Internet unter 'Aktuelle Stellenangebote' über das Online-Bewerbungsportal ein. Wir begrüßen Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt. Für Rückfragen zu dem Aufgabengebiet und zu den Anforderungen des Arbeitsplatzes steht Ihnen gerne der Leiter des Teams Pflege, Herr Emrah Haldiz, unter Telefon (04121) 4502 3476 zur Verfügung. Ihr Ansprechpartner zum laufenden Auswahlverfahren ist Herr Jens Matthias Voß, Telefon (04121) 4502 1159. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Kreis Pinneberg karriere.kreis-pinneberg.de